Schlagfertigkeit oder Gelassenheit?

Viele meiner Teilnehmer/innen (MH) realisierten auch 2017 wieder, dass es nicht darum geht, besonders schlagfertig zu sein, sondern in Angriffen gelassen zu bleiben und von Verteidungshaltungen wegzukommen. Vor diesem Hintergrund lassen sich stabile Statements platzieren, die weniger Gegenangriff sondern vielmehr eine eigene Wertigkeit und Klarheit präsentieren: 

  • Das haben wir immer schon so gemacht!
  • Lächeln: Warum?
  • Gehen Sie schon wieder?
  • Lächeln: Stimmt.
  • Auch mal wieder da?
  • Lächeln: Ich freu' mich auch.